Montepulciano

Montepulciano d'Abruzzo ist eine typische Rebsorte Mittelitaliens, insbesondere der an die Adria grenzenden Regionen, und verleiht vollen, strukturierten und intensiven Weinen Leben. Hier finden Sie die besten Weing├╝ter, die Montepulciano d'Abruzzo produzieren, von den gro├čen Namen, die zu seinem Ruhm beigetragen haben, bis zu den kleinen Handwerkern des Weinbergs. Die Eigenschaften des Montepulciano-Weins sind unverkennbar: Die Farbe ist rubinrot mit violetten Reflexen, Noten von Beeren und Gew├╝rzen in der Nase, w├Ąhrend er am Gaumen seine ganze Tiefe ausdr├╝ckt, mit einer sch├Ânen Struktur und guter Nachhaltigkeit. Die am besten geeigneten Anbaugebiete sind die Abruzzen, wo sie in der DOC Montepulciano d'Abruzzo und in der DOCG Colline Teramane vorkommt, und die Marken, insbesondere in den Weinen von Conero. Als Paarung bevorzugt er landwirtschaftliche Rezepte, insbesondere die typischen der Herkunftsregion: Was ist besser als Montepulciano d'Abruzzo-Wein in Kombination mit Schafspie├čen? Montepulciano-Trauben werden Ihnen intensive Emotionen auf den Tisch bringen: W├Ąhlen Sie in dieser Auswahl Ihren Lieblingsroten.